Schonende Wurzelkanalbehandlungen in Köln-Bayenthal

Sind Bakterien in das Innere des Zahnes vorgedrungen und haben den Nerv infiziert, ist die Wurzelbehandlung das Mittel, um den Zahn erhalten zu können. Bei der Endodontie werden mit speziellen feinen Werkzeugen die Nervkanäle im Zahn gereinigt und bakteriendicht aufgefüllt.

Bei der Wurzelkanalbehandlung führen Geschick, Erfahrung und feines Arbeiten zum Erfolg

Das Wurzelkanalsystem im Zahn ist ein feines, verästeltes System. Es ist schwierig zu erreichen, zu reinigen und abzudichten.

Um ein gutes Ergebnis zu erreichen sind unsere Hilfsmittel:

  • die Vergrößerung durch die Lupenbrille
  • die elektrometrische Längenbestimmung der Wurzelkanallänge
  • der Schutz des Zahnes während der Behandlung durch Kofferdam (Spanntuch)
  • die ausgiebige Spülung der Wurzelkanäle
  • die zuverlässige Wurzelkanalfüllung mit erwärmter Guttapercha
  • die genaue Kontrolle durch digitales Röntgen

Vorteile von einer Wurzelkanalbehandlung:

  • Erhalt des Zahnes selbst bei ausgedehnten Substanzdefekten
  • Vermeiden von Zahnersatz
  • Vermeiden von Zahnverlust

Beratung zu einer Wurzelkanalbehandlung

Unsere Zahnärzte beraten Sie gerne zu Wurzelbehandlungen in unserer Zahnarztpraxis in Bayenthal in der Nähe der Kölner Südstadt.

Das Bild zeigt einen Zahnarzt mit Lupenbrille

Kontakt

Gemeinschaftspraxis Dr. Jarkowski und Dr. Brethauer
Schönhauser Straße 57
50968 Köln

Telefon: 0221 38 31 41


Fax: 0221 348 18 62

Öffnungszeiten

Montag08:00 - 13:00 u. 14:30 - 19:00 Uhr

Dienstag08:00 - 13:00 u. 14:30 - 17:30 Uhr

Mittwoch08:00 - 13:00 u. 14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag08:00 - 20:00 Uhr

Freitag08:00 - 13:00 Uhr