Entspannte Zahnbehandlungen mit Akupunktur in Köln-Bayenthal

Akupunktur ist eine sehr alte Heilmethode aus der traditionellen chinesischen Medizin. Mit geringem Aufwand und einfachen Methoden kann sie den Zahnarzt bei der Behandlung unterstützen. Mit feinen sterilen Nadeln werden an bestimmten Punkten in der Haut feine Reize gesetzt. Diese helfen zum Beispiel Angstpatienten sich bei der Behandlung zu entspannen oder mindern einen vorhandenen Würgereiz.

Akupunktur zur Entspannung bei Angstpatienten

Viele Menschen haben ein ungutes Gefühl bei der Zahnbehandlung, manche haben sogar richtige Angstzustände. Die Akupunktur gibt uns die Möglichkeit, mit einfachen Mitteln zu einer Entspannung beizutragen, um so die Behandlung in Köln-Bayenthal möglichst angenehm zu gestalten.

Akupunktur zur Verbesserung der Wundheilung und Minderung des Würgereizes

Die Akupunktur verbessert die Durchblutung und vermindert die Schwellung nach einem chirurgischen Eingriff. Durch den Reiz mit den feinen Nadeln kann auch ein Würgereiz, der bei vielen Patienten vorhanden ist, reduziert werden.

Vorteile von einer Akupunkturbehandlung:

  • einfache Methode zur Verbesserung der Behandlung
  • Hilfe für Angstpatienten
  • Reduktion des Würgereizes
  • Verbesserung der Wundheilung

Beratung zu Akupunkturbehandlung

Unsere Zahnärzte beraten Sie gerne zu Akupunktur und Behandlung von Angstpatienten in unserer Zahnarztpraxis in Bayenthal in der Nähe der Kölner Südstadt.

Kontakt

Gemeinschaftspraxis Dr. Jarkowski und Dr. Brethauer
Schönhauser Straße 57
50968 Köln

Telefon: 0221 38 31 41


Fax: 0221 348 18 62

Öffnungszeiten

Montag08:00 - 13:00 u. 14:30 - 19:00 Uhr

Dienstag08:00 - 13:00 u. 14:30 - 17:30 Uhr

Mittwoch08:00 - 13:00 u. 14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag08:00 - 20:00 Uhr

Freitag08:00 - 13:00 Uhr